Home
CH Verein
Projekt "Nazareno"
Kinder
Fotosammlung
Ihre Hilfe
Praktikum
Berichte
Kontakt

 

Wie kann ich
mich engagieren?

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schweizer Vereins "O Pequeno Nazareno" !

Das Projekt "O Pequeno Nazareno"  ist derzeit eine der wichtigsten  Organisationen in Brasilien, welche Strassenkindern eine konkrete Zukunft bieten und ihnen somit ein menschenwürdiges Dasein ermöglichen.

Ziel:
Der Verein "O Pequeno Nazareno" hat sich zum Ziel gesetzt, Strassenjungen in Brasilien eine neue Lebenschance zu geben.

Die Situation:
In Brasilien leben ungefähr 25'000 Kinder völlig verwahrlost auf der Strasse. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen - dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei.

Für detaillierte Informationen verweisen wir auf die Haupt-Website des Deutschen Vereins:  nazareno.de

 

 

Aktuelles:
 


Neujahrsbrief 2016


 

   

 

Dank Eurer Unterstützung haben wir den Engagement Preis gewonnen. Herzlichen Dank!

Die Projekte "Monitoring" aus Hannover sowie "Der kleine Nazareno" aus Löningen sind am Tag des Ehrenamts vom Bündnis für Gemeinnützigkeit ausgezeichnet worden.

Die Arbeit des Hilfswerks "Der Kleine Nazareno" anlässlich der Preisverleihung

 

O Pequeno Nazareno im Mittagsmagazin der ARD am 17. Juni 2014

http://download.daserste.de/videoportal/Film/c_430000/437644/format533741.mp4

 

Dokumentarfilm des dänischen Journalisten Mikkel Keldorf "The Price of the World Cup" über die unglaubliche Todesrate von Straßenkindern in Fortaleza
und die Stellungsnahme von O Pequene Nazareno dazu.

http://www.prmaximus.de/107716

 

Team "O Pequeno Nazareno" vertritt Brasilien an der Fussball WM für Strassenkinder!
 

http://streetchildworldcup.org

http://streetchildworldcup.org/2013/08/team-brazil-boys-launch-their-road-to-rio-2014-from-fortaleza
 

 
Jede freie Minute ist Training angesagt
 

Ab dem 27. März 2014 wird in Rio de Janeiro eine Fussballweltmeisterschaft für Strassenkinder stattfinden. Der Organisator der Spiele, Street Children World Cup (SCWC), veranstaltet zum zweiten Mal eine Fussballweltmeisterschaft, an der nur Jugendliche teilnehmen dürfen, die auf der Strasse gelebt haben. Unter den Teilnehmern vertritt die Mannschaft des Kleinen Nazareno Brasilien!


Weihnachtsnachrichten 2013


 

   


 Bericht


Diashow

Als Praktikantin im Kinderdorf 

Sechs Wochen im brasilianischen Winter 2012 (April/Mai) im Kinderdorf des Pequeno Nazareno in Maranguape (CE, Brasilien)
Bericht einer Praktikantin
"Meine Erfahrung im Sitio, Maranguape (24. Juli – 18. August 2012)"
 


 Bericht
 

   

 

Spendenlauf von Mirian nach Santiago de Compostela

Ihr könnt die Kinder von Brasilen und mich unterstützen und zwar mit einem frei wählbaren Betrag pro Kilometer, den ich laufen werde. Ziel ist natürlich, dass ich die gesamte Strecke schaffe…..

Jeder Kilometer zählt….

Start in Porto

Ziel in Santiago de Compostela

Ca. 270 km in 16 Tagen

Und JA, ich habe es geschafft, 270 Kilometer…in 14 Tagen.

Dank euch allen, war ich jeden Morgen motiviert, weiter zu

Laufen und zu kämpfen, denn jeder Kilometer zählte…

Für mich, aber auch für die Kinder von Brasilien.

Gerne könnt ihr euren Spendenbeitrag an folgendes Konto

Überweisen:


Der Weg ist das Ziel


Danke!

Spendenkonto Schweiz:
Postcheckkonto
Der Kleine Nazareno
Kto.Nr. 87-398879-5
Vermerk: Jakobsweg

 

Neuigkeiten des Kleinen Nazareno
Der Kleine Nazareno schreibt Geschichte!

Von Bernd Rosemeyer,
September 2012


Nachrichten
September 2012

 

   
Bericht einer Praktikantin
"Auf Tuchfühlung mit Strassenkinder"
November 2011


Bericht
04.2012

   

 

 

Die Kreuzlingerin Miriam Decurtins hat sich kürzlich nach Brasilien aufgemacht, um dort mitzuhelfen, Strassenkindern eine Zukunftschance zu geben


Bericht

 

   
       

O Pequeno Nazareno

Komponist: Tião Simpatia, Fortaleza

(Datei speichern und mit Doppelklick starten!)

  Deutscher Text zum Lied
       

Home | CH Verein | Projekt "Nazareno" | Kinder | Fotosammlung | Ihre Hilfe | Praktikum | Berichte | Kontakt

Stand: 19.01.16